Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies oder jederzeit über Ihre anpassen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können.
Analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6/7) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Der leicht einzubringende GFK-Regenwasser Speicher (im Beispiel 12000 Liter) wird auf einem Sohlenbett mit einer Dicke von 0,1 m Sand oder Kies mit einer Körnung von 0-16 mm aufgesetzt.
Der Tank wird mit einer Kiesummantelung von mindestens 20 cm gesetzt. Beim Einbau stets darauf achten, dass der Behälter gut unterfüttert wird und damit keine Hohlräume entstehen können.
In gleichmäßigen Kiesschichten wird der GFK-Regenwasserspeicher nach und nach vergraben.
Das umliegende Erdreich wird vorsichtig verdichtet.
Bei einer Überdeckung mit 80 cm Kies über Tankscheitel ist die GFK-Kugel automatisch gegen Auftrieb gesichert.
15.01.2015