Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6/7) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
web000016

Produktexplorer

Willkommen im Produktexplorer. Hier finden Sie Datenblätter, Montageanleitungen, Zulassungen und vieles mehr über alle unsere Produkte.

Bei der Bestellung von Ersatzteilen und Identifizierung von Behältern wegen der Zulassung hilft Ihnen unser Ersatzteilservice per Foto in unserer App.

Gerne stehen wir Ihnen auch für telefonische Auskünfte zur Verfügung. Sie erreichen unseren technischen Service in der Kernarbeitszeit:

Werk Leimen06224 / 970250
Werk Nienburg05021 / 970350
Werk Heidenau03529 / 565850
GEP in Eitorf02243 / 920670

Außerhalb der Kernarbeitszeit steht für Sie eine zentrale Service-Nummer 01805 / 970200 (Montag bis Freitag bis 18.00 Uhr) zur Verfügung.

* Montag-Donnerstag: 07.30-16.30 Uhr, Freitag: 08.00-13.00 Uhr

Kunststoff-Lagerbehälter PE-DF

Kunststoff-Lagerbehälter aus hochwertigem Polyethylen (HD-PE) werden in den verschiedensten Branchen eingesetzt. Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn es um preiswerte Behälter zur drucklosen Lagerung geht. Das eingesetzte Material ist physiologisch unbedenklich.

Naturfarbene Behälter werden vorzugsweise in Gebäuden eingesetzt, schwarze Behälter können auch im Freien eingesetzt werden.
Über die Verwendung von diesen Behältern zur Lagerung von Wasser gefährdenden oder sonstigen Stoffen, die Zulassungen unterliegen, empfehlen wir, sich jeweils vor Einsatz der Behälter mit den zuständigen Behörden in Verbindung zu setzen.

Die Behälter haben oben grundsätzlich einen Reinigungsdom DN 400, der auch zur Einbringung von Pumpen genutzt werden kann. Unten ist ein Flanschring eingeformt, der auf Wunsch aufgebohrt wird. Damit kann man die Behälter unten verbinden.

Der vielseitige Kunststoff-Lagerbehälter Typ PE-DF aus hochmolekularem Niederdruck-Polyethylen (HD-PE) ist gegenüber zahlreichen Medien bis zu einer Dichte von 1,15 widerstandsfähig. HD-PE ist physiologisch unbedenklich und entspricht BfVV-Empfehlung III Polyethylen (01.06.1998) und CEN 71. Der PE-Lagerbehälter in natur ist für die optimale Lagerung in Gebäuden konzipiert. Den Erfordernissen entsprechend können beliebig viele Behälter mittels Standardzubehör miteinander verbunden werden. Sonderanschlüsse, wie z.B. Rohrstutzen mit Losflansch, werden für spezielle Projekte ganz nach Kundenwunsch angebracht.