Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6/7) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Produktexplorer

Willkommen im Produktexplorer. Hier finden Sie Datenblätter, Montageanleitungen, Zulassungen und vieles mehr über alle unsere Produkte.

Bei der Bestellung von Ersatzteilen und Identifizierung von Behältern wegen der Zulassung hilft Ihnen unser Ersatzteilservice per Foto in unserer App.

Gerne stehen wir Ihnen auch für telefonische Auskünfte zur Verfügung. Sie erreichen unseren technischen Service in der Kernarbeitszeit:

Werk Leimen06224 / 970250
Werk Nienburg05021 / 970350
Werk Heidenau03529 / 565850
GEP in Eitorf02243 / 920670

Außerhalb der Kernarbeitszeit steht für Sie eine zentrale Service-Nummer 01805 / 970200 (Montag bis Freitag bis 18.00 Uhr) zur Verfügung.

* Montag-Donnerstag: 07.30-16.30 Uhr, Freitag: 08.00-13.00 Uhr

Komplett-Heizöllagertanks unterirdisch

Doppelwandiger zylindrischer Lagerbehälter aus Stahl nach DIN 6608/2. Behälter innen roh, wahlweise mit kunststoffbeschichteter Stahlsohle (ST-Ausführung = 10 Jahre Sondergewährleistung lt. schriftlicher Garantieurkunde).

Komplett ausgestattet mit:

  • Fertigdomschacht mit verzinkter Schachtabdeckung in 3 Ausführungen:
    • Typ K-A: 600 mm hoch, nicht verstellbar, begehbare übergreifende Abdeckung, tagwasserdicht
    • Typ K-B: höhenverstellbar 800 - 1000 mm, begehbare übergreifende Abdeckung, tagwasserdicht
    • Typ K-C: höhenverstellbar 800 - 1000 mm, befahrbare übergreifende Abdeckung (10 to), tagwasserdicht
  • Montierte Tankarmatur für Heizöl bestehend aus:
    • Füllrohr 2” mit Verschluß
    • Saugkombination mit Schnellschlußventil und Anschlußmöglichkeit für pneumatischen Inhaltsanzeiger
    • Peilrohr 1” mit Kunststoffpeilstab in cm-Einteilung
    • Entlüftung im Schacht aus Loro-x-Rohr
  • Leckwarngerät auf Hoch-Vakuumbasis Typ Eurovac 04-1 mit montierten Anschlußleitungen bis zur Kondensatleiste
  • Montierter Grenzwertgeber GWG 23-Ro
  • Beidseitig zur Längsachse je 1 Rohrdurchführung 108 mm und eine Muffe 2”
  • Zwischenraum steht unter Vakuum und dient zur Leckerkennung
Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy ein, um diesen Artikel unterwegs weiter zu lesen.