Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6/7) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Sicherheitstrennstation nach DIN EN 1717 für Betriebswasser Klasse 5

Die Trinkwasserverordnung und die DIN EN 1717 schreiben die physikalische Trennung von Trinkwasser (Leitungswasser) und Betriebswasser Kategorie 5 zwingend vor; Rohrtrenner reichen hier nicht aus.

Betreiber und Installateur sind hier gleichermaßen in der Pflicht, um die Rückverkeimung, z. B. aus stagnierenden Wässern und Wässern unbekannter Herkunft zu vermeiden. Klassische Einsatzgebiete sind Viehtränken, Reinigungseinrichtungen, z. B. in Metzgereien, Viehställen, Autowaschanlagen, Laboren und klinische Einrichtungen.

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier:
Projektbericht Zoo Park Erfurt